Erschienen: 10.10.2018 Abbildung von Schmid / Veits / Vorrath | Praktiken medialer Transformationen | 2018 | Übersetzungen in und aus dem d...

Schmid / Veits / Vorrath

Praktiken medialer Transformationen

Übersetzungen in und aus dem digitalen Raum

lieferbar (3-5 Tage)

2018. Buch. 214 S. Kt. Softcover

Transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-4114-1

Format (B x L): 15.1 x 22.4 cm

Gewicht: 336 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Digitale Gesellschaft

Produktbeschreibung

Die Grenzen zwischen analogen und digitalen Medien sind längst durchlässig geworden. Dieser Band versammelt literatur- und medienwissenschaftliche Zugänge, die Übersetzungen in und aus dem digitalen Raum beschreibbar machen und aus einer (medien-)kulturellen Perspektive reflektieren. Die Beiträge fokussieren ästhetische und künstlerische Wechselwirkungen zwischen analogen und digitalen Medienphänomenen sowie Aspekte der Partizipation und Konvergenz in der Medienrezeption und -produktion. Dabei werden sowohl spezifische mediale Formen (etwa Motion Graphics, Memes oder Gedichte) als auch kulturelle Praktiken (etwa Ausstellungen, Techniken des Lesens und Schreibens oder Fankultur) diskutiert.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...