Ankündigung Erscheint vsl. August 2021 Abbildung von Schmerschneider | Ludwig Feuerbach | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Schmerschneider

Ludwig Feuerbach

Philosoph des gesunden Menschenverstandes

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. August 2021)

ca. 6,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

48 S.

Mitteldeutscher Verlag. ISBN 978-3-96311-456-4

Produktbeschreibung

Durch sein Hauptwerk »Das Wesen des Christentums« wurde Ludwig Feuerbach (1804-1872) berühmt, verbaute sich aber wegen der radikalen Religionskritik eine akademische Karriere. Feuerbach beschreibt seine Philosophie als eine, die nicht das abstrakte, eingebildete Wesen, nicht die Substanz Spinozas, nicht das ICH Kants und Fichtes, nicht den absoluten Geist Hegels, sondern ein wirkliches Wesen, das allerwirklichste Wesen, den Menschen zu ihrem Prinzip hat. Zu seinen wichtigsten Rezipienten zählte Karl Marx, der insbesondere Feuerbachs anthropologischen Materialismus bei der Herausbildung seiner eigenen Philosophie aufgriff, sich später aber kritisch von ihm distanzierte (Feuerbach-Thesen, 1845). Wirkung hatte er zudem u.a. auf Richard Wagner, Friedrich Nietzsche, Max Stirner und Gottfried Keller. Autor Heinz Schmerschneider stellt Leben und Denken des Philosophen vor, dessen bekannt gewordener Satz aus den »Grundsätzen der Philosophie der Zukunft« nach wie vor aktuell ist: Die wahre Dialektik ist kein Monolog des einsamen Denkers mit sich selbst, sie ist ein Dialog zwischen Ich und Du.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...