Erschienen: 06.11.2017 Abbildung von Schmellenkamp | Fahrradfahren ultraleicht | 2. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Schmellenkamp

Fahrradfahren ultraleicht

Material, Ausrüstung, Ergonomie

sofort lieferbar!

8,90 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Ratgeber

Buch. Softcover

2. Auflage. 2017

128 S.

Stein, Conrad Verlag. ISBN 978-3-86686-583-9

Format (B x L): 12.1 x 16.5 cm

Gewicht: 159 g

Das Werk ist Teil der Reihe: OutdoorHandbuch

Produktbeschreibung

Urlaub mit dem Fahrrad und mit Campingausrüstung? Da schütteln viele den Kopf, sagen "Zu anstrengend mit dem schweren Gepäck!" Grob überschlagen sind es mit Fahrrad und vollständiger Campingausrüstung rund 45 kg, die man pedalieren muss. Wer auf dem Rad reist, hat meist vorn Taschen angebracht, am Lenker, seitlich am Gepäckträger und obendrauf kommen weitere Taschen. Manche haben sogar einen Anhänger. Weil das Gepäck schwer ist, muss das Rad sehr stabil sein - und ist damit auch schwer. Steigungen werden zur Schinderei, aus der Tour eine Tortur. Doch es geht anders. Weniger Taschen, weniger Gepäck, weniger Gewicht - und damit mehr Spaß. Das haben die Wanderer vor einigen Jahren vorgemacht: "Trekking ultraleicht" ist das Stichwort (und das gleichnamige Buch von Stefan Dapprich vom Conrad-Stein-Verlag sehr empfehlenswert). Die Radreisenden können es nachmachen. Unter 12 statt 18 kg für das komplett ausgestattete Rad sind möglich, 10 statt 20 kg für eine Campingausrüstung samt Zelt, Schlafsack, Kocher, Ersatzteilen und Kleidung. Wer in Herbergen übernachtet, kann sogar mit 4 kg Gepäck auskommen.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...