Erschienen: 17.02.2017 Abbildung von Schlier | Mängelrechte vor der Abnahme im BGB-Bauvertrag | 2017 | Überlegungen de lege lata und ...

Schlier

Mängelrechte vor der Abnahme im BGB-Bauvertrag

Überlegungen de lege lata und de lege ferenda

lieferbar, ca. 10 Tage

Monographie

2017. Buch. 211 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8487-3592-1

Format (B x L): 15,4 x 23,1 cm

Gewicht: 318 g

Produktbeschreibung

Die Frage nach der Anwendung der werkvertraglichen Mängelrechte vor der Abnahme ist von hoher praktischer Relevanz und vom BGH bislang nicht entschieden worden. Auch der Entwurf zur Schaffung eines eigenständigen Bauvertragsrechts sieht keine Aufklärung vor. Der Autor untersucht die geltende Rechtslage, analysiert die vorherrschenden Ansichten und schlägt einen eigenen Ansatz vor, wie das geltende Werkvertragsrecht im Hinblick auf eine interessengerechte Lösung reformiert werden könnte. Im Vordergrund stehen die Frage der Eingriffsmöglichkeiten des Bauherrn bei auftretenden (schwerwiegenden) Mängeln vor Erreichen des Fertigstellungstermins und die Frage, ob die Abnahme als maßgeblicher Schnittpunkt für die Anwendbarkeit der werkvertraglichen Mängelrechte eine angemessene Lösung bietet.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...