Erschienen: 11.03.2020 Abbildung von Schaser | Frauenbewegung in Deutschland 1848-1933 | 2020

Buch. Softcover

2020

176 S.

wbg academic. ISBN 978-3-534-27229-7

Format (B x L): 16.7 x 24.1 cm

Gewicht: 373 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Geschichte Kompakt

Produktbeschreibung

Die Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts veränderte die Geschlechterverhältnisse in einem bis dahin nicht gekannten Ausmaß. Die politische Emanzipation erhielt erste Anstöße durch die Revolutionen von 1789 und 1848/49. Sie führte zur Gründung zahlreicher Frauenverbände im 19. Jahrhundert und mündete schließlich in die aktive politische Arbeit von Frauen in der Weimarer Republik. Aber auch die rechtliche und berufliche Gleichstellung sowie die gleichberechtigte Teilhabe an Bildung waren immer mehr das Ziel der Frauenrechtlerinnen. Der Nationalsozialismus schließlich bedeutete einen gewaltigen Zäsur.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...