Erschienen: 31.08.2020 Abbildung von Schaltegger / Studer | Napoleons reiche Beute | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Schaltegger / Studer / Zell

Napoleons reiche Beute

Eine aktuelle Einordnung zur Bedeutung des gestohlenen Berner Staatsschatzes von 1798

sofort lieferbar!

34,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2020

93 S.

Stämpfli Verlag AG. ISBN 978-3-7272-6065-0

Format (B x L): 15.5 x 21.5 cm

Gewicht: 342 g

Produktbeschreibung

Was wäre heute, wenn Napoleon den Berner Staatsschatz 1798 nicht gestohlen hätte? Das Autorenteam hat eine Reise in die Berner Finanzwelt des 18. Jahrhundert unternommen und zeigt auf, wie erfolgreich die Berner Ratsherren unterwegs waren. Hätten sie ihre Finanzpolitik weiterführen können, wäre der Staatsschatz heute so gross, dass der Kanton Bern 115 Jahre keine Steuern erheben müsste. Ein raffiniertes Gedankenspiel für historisch und wirtschaftlich Interessierte.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...