Erschienen: 19.09.2017 Abbildung von Schaller / Scotti | Die Jesus-Trilogie Benedikts XVI. | 2017 | Eine Herausforderung für die m... | 11

Schaller / Scotti

Die Jesus-Trilogie Benedikts XVI.

Eine Herausforderung für die moderne Exegese

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2017

264 S.

Friedrich Pustet. ISBN 978-3-7917-2840-7

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Ratzinger-Studien; 11

Produktbeschreibung

Mit seiner Jesus-Trilogie hat Benedikt XVI. die moderne Exegese herausgefordert. Ein Buch, das sich konsequent an der Heiligen Schrift orientiert und Zeugnis gibt über eine Jahrzehnte umfassende AuseinanderSetzung mit der zentralen Gestalt des christlichen Glaubens, der Person Jesus von Nazareth. Die Beiträge dokumentieren die Wortmeldungen international angesehener Wissenschaftler während einer Tagung an der Päpstlichen Lateranuniversität in Rom. In Kooperation mit der „Fondazione Vaticana“ liegen die Beiträge nunmehr in einer deutschen Version vor und laden den Leser erneut ein, sich intensiv mit Joseph Ratzingers/Benedikts XVI. Hinführung zu Jesus Christus auseinanderzuSetzen. Dabei wird der Blick auch auf den Kontext der Theologie Ratzingers gelenkt, insbesondere auf die bibelhermeneutischen Fragestellungen und auf Einzelaspekte der Jesus-Trilogie.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...