Ankündigung Erscheint vsl. November 2020 Abbildung von Schärtl | Gott denken - Gott glauben | 2020 | Philosophisch-theologische Gre...

Schärtl

Gott denken - Gott glauben

Philosophisch-theologische Grenzfragen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. November 2020)

Buch. Hardcover

2020

850 S.

Pustet, Friedrich GmbH. ISBN 978-3-7917-3055-4

Format (B x L): 15.7 x 23.3 cm

Produktbeschreibung

Im Dialog mit der analytischen Religionsphilosophie und der sogenannten analytischen Theologie spannt der Autor den Bogen von der Frage nach der Rationalität des Glaubens an Gott über die Wissenschaftlichkeit der Theologie, von den Herausforderungen durch den Atheismus bis hin zur Denkmöglichkeit eines klassischen Verständnisses von Gott. Für alle, die daran interessiert sind, wie sich der Gottesglaube unter philosophischen Vorzeichen verteidigen lässt und wie sich Kernanliegen des christlichen Glaubens mit der Hilfestellung metaphysischer Modelle vertreten lassen, wird dieses Buch eine Fundgrube und eine Anregung zum Weiterdenken sein. Der Autor gilt als einer der bekanntesten Vertreter einer deutschsprachigen analytischen Theologie und als Brückenbauer, der zwischen verschiedenen theologischen und philosophischen Diskurswelten beständig zu vermitteln sucht.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...