Detailsuche
Zurück zur Trefferliste

Schäfer / Fink-Jamann / Peter

Nachbarrechtsgesetz Nordrhein-Westfalen: NachbG NRW

Kommentar
Wertvolle Hilfestellung auch für Nichtjuristen
Kommentar 
17., neubearbeitete Auflage 2018. Buch. XVII, 312 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70768-1
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 445 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Nachbarrecht hat in der Praxis große Bedeutung; aus kaum einem Bereich kommen so viele Fälle vor Gericht. Ziel des Gesetzes ist es, einen gerechten Ausgleich zwischen den oft sehr gegensätzlichen Interessen der Nachbarn zu finden, um nachbarrechtliche Streitigkeiten nach Möglichkeit zu entschärfen.
Der handliche Kommentar erläutert das nordrhein-westfälische Nachbarrechtsgesetz kompakt und praxisnah. Gerade öffentlichrechtliche Vorschriften erlangen für das Nachbarrecht eine immer größere Bedeutung, z.B. bauordnungsrechtliche und straßenrechtliche Vorschriften sowie kommunale Baumschutzsatzungen. Die Verbindung zwischen öffentlichem und privatem Nachbarrecht wird anschaulich erläutert.
Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet das Werk ab.

Vorteile auf einen Blick
  • sehr anschaulich - auch für Nichtjuristen geeignet
  • seit Jahrzehnten bewährtes Standardwerk
  • viele Beispiele aus der Rechtsprechung

Zur Neuauflage
Die 17. Neuauflage des Klassikers bringt das Werk auf den Stand von Rechtsprechung und Literatur von Januar 2018.
Ein Schwerpunkt der Neuauflage liegt auf aktuellen Gerichtsurteilen, etwa zum nachbarrechtlichen Beseitigungsanspruch und zum Grenzabstand zum Nachbargrundstück.

Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, Schiedspersonen nach dem Gütestellen- und Schlichtungsgesetz NRW, Richter, Grundstückseigentümer.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
35,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bnmhuu
Begründet von link iconHeinrich Schäfer, Vorsitzender Richter am Landgericht a.D.. Fortgeführt von link iconDr. Daniela Fink-Jamann, Richterin am Amtsgericht, und link iconChristoph Peter, LL.M., Rechtsanwalt