Detailsuche

Salzgeber

Arbeitsbuch familienpsychologische Gutachten

Arbeitshilfen für ein sachverständiges Vorgehen bei der familienrechtspsychologischen Begutachtung
Mit vielen Mustern und Arbeitshilfen
Lehrbuch/Studienliteratur 
2018. Buch. XI, 120 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-70584-7
Format (B x L): 21,0 x 29,7 cm
Gewicht: 467 g
Das Werk ist Teil der Reihe:

Praktisch und kompakt. Familienpsychologische Gutachten sicher erstellen.

 
Das neue Arbeitsbuch
vermittelt dem Leser umfangreiches familienforensisches Wissen und dient als praktische Anleitung bei der Erstellung und Ausarbeitung von Gutachten im familienpsychologischen Kontext. Dabei orientiert es sich an den Standards der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Behandelt werden die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Sachverständigen sowie das Vorgehen bei Fragestellungen zur elterlichen Sorge, zum Aufenthalt des Kindes bei Trennung und Scheidung sowie zur Kindeswohlgefährdung. Darüber hinaus befasst sich ein eigenes Kapitel mit dem prozessorientierten Vorgehen hinsichtlich des Hinwirkens auf Einvernehmen.

Zahlreiche Hilfsmittel
wie Explorationsleitfäden, Anschreibenmuster und vielerlei praktische Hinweise erleichtern es dem Sach­verständigen, seine konkrete Begutachtung durchzuführen. Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff.

Vorteile auf einen Blick

  • übersichtlich und verständlich aufbereitet
  • im großen Format
  • mit vielen Mustern und Arbeitshilfen
  • als praktische Ergänzung zu weiteren familienpsychologischen Werken

Das Autorenteam
besteht aus Dipl.-Psych. Dr. Dr. (Univ. Prag) Joseph Salzgeber, öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für Forensische Psychologie und Fachpsychologe für Rechtspsychologie. Als Gründer der Gesellschaft für wissenschaftliche Gerichts- und Rechtspsychologie (GWG) verfügt er über langjährige Praxis sowohl als Gutachter als auch in der Ausbildung von Gutachtern. Unterstützt wird er von Dipl.-Psych. Elke Bretz und Dipl.-Psych. Dr. Katharina Bublath, die beide als Gutachterinnen über langjährige Erfahrung verfügen.



Zielgruppe
Für Psychologen, insbesondere (angehende) Fachpsychologen für Rechtspsychologie.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bmpqyj
Von link iconDr. Dr. (Univ. Prag) Joseph Salzgeber, Dipl.-Psych., Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Forensische Psychologie, Fachpsychologe für Rechtspsychologie, BDP/DGPs, Registered EuroPsy Psychologist, Supervisor, BDP, Mediator (BAFM), sowie link iconElke Bretz, Dipl.-Psych., Fachpsychologin für Rechtspsychologie, BDP/DGPs, und link iconDr. Katharina Bublath, Dipl.-Psych.