Erschienen: 01.12.2018 Abbildung von Säcker (Hrsg.) | Berliner Kommentar zum Energierecht, Band 1: Energiewirtschaftsrecht und Energiesicherungsgesetz | 4. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Säcker (Hrsg.)

Berliner Kommentar zum Energierecht, Band 1: Energiewirtschaftsrecht und Energiesicherungsgesetz

lieferbar (3-5 Tage)

529,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Vorteilspreis bei Abnahme aller Bände des Gesamtwerkes 479,00 €. Bitte bestellen Sie hierfür über das Gesamtwerk.

 

Kommentar

Buch. Hardcover

in 2 Halbbänden

4., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage. 2018

Rund 5100 S

Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft. ISBN 978-3-8005-1650-6

Format (B x L): 16,2 x 23,2 cm

Gewicht: 2500 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Berliner Kommentar zum Energierecht

Produktbeschreibung

Band 1 des Berliner Kommentars enthält eine umfassende Darstellung des durch das Strommarktgesetz und das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende grundlegend umgestalteten Energiewirtschaftsgesetzes. Das Bemühen des Gesetzgebers, gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz durch Förderung erneuerbarer Energien zu leisten und die Bezahlbarkeit der Energie durch wettbewerbliche bzw. wettbewerbsanaloge Strukturen – beides unter Wahrung der Energieversorgungssicherheit – zu erreichen, wird in den Erläuterungen zu den Vorschriften des EnWG als schwierig zu lösender Zielkonflikt sichtbar.

Der Kommentar hat sich die Aufgabe gestellt, die einzelnen Normen systematisch zu erläutern, umso trotz aller Heterogenität ein Höchstmaß an Transparenz über den Inhalt der einzelnen Normen zu vermitteln. Dabei kommt der Verwaltungspraxis der Bundesnetzagentur und den Gerichtsentscheidungen zum Energierecht besonderes Gewicht zu; denn diese prägen den konkreten Inhalt der einzelnen Normen und tragen damit zu der im Energierecht besonders notwendigen Rechtssicherheit bei.

In ausführlichen Einleitungen vor § 1 EnWG werden die europäische Einbettung des Energierechts in die Energieunion und der verfassungsrechtliche Rahmen, innerhalb dessen sich das Energierecht bewegt, dargestellt. Daneben beinhaltet der Kommentar detaillierte Erläuterungen zum Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG), zum Netzausbaubeschleunigungsgesetz (NABEG), zum Bundesbedarfsplangesetz (BBPlG) und zum Energiesicherheitsgesetz (EnSiG).

Band 1 wird ergänzt durch die Erläuterung aller Rechtsverordnungen, die auf der Grundlage des EnWG ergangen sind, in Band 3 des Kommentars, der gleichzeitig erscheint. Erfahrene Praktiker und Wissenschaftler haben zusammengewirkt, um eine für den Alltag der Anwendung des Energierechts taugliche und unabhängige Kommentierung zu schaffen.

Sachgebiete
Unbundling-Regelungen, Zertifizierung der Übertragungsnetzbetreiber, Netzplanungsrecht, Entgelt- und Zugangsregulierung, Energieverwaltungsrecht und Rechtsschutz.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...