Abbildung von Rüegg, Walter | Geschichte der Universität in Europa, Band 4: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Ende des zwanzigsten Jahrhunderts | 1. Auflage | 2010 | beck-shop.de

Rüegg, Walter

Geschichte der Universität in Europa, Band 4: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Ende des zwanzigsten Jahrhunderts

sofort lieferbar!

Sammelband

Buch. Im Schuber

2010

559 S.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-36955-1

Format (B x L): 15,8 x 24,0 cm

Gewicht: 1077 g

Produktbeschreibung

Die große Geschichte der Universität in Europa – der abschließende Band


Die von Walter Rüegg herausgegebene vierbändige Geschichte der Universität in Europa erscheint in mehreren Ländern und Sprachen. Sie verdankt ihre Entstehung der Europäischen Rektorenkonferenz, die ein internationales Herausgeberkomitee bestellte. Dieses einzigartige gesamteuropäische Projekt, das mit dem Erscheinen des vierten Bandes nun abgeschlossen vorliegt, wird für lange Zeit grundlegend bleiben.


Das Herausgeberkomitee:
Asa Briggs (England), Aleksander Gieysztor (Polen), Notker Hammerstein (Deutschland), Olaf Pedersen (Dänemark), Alison Browning (England), Hilde de Ridder-Symoens (Belgien), John Roberts (England), Edward Shils (USA), Jacques Verger (Frankreich).

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...