Erschienen: 19.08.2014 Abbildung von Rüb (Hrsg.) | Rapide Politikwechsel in der Bundesrepublik | 1. Auflage | 2014 | 6 | beck-shop.de

Rüb (Hrsg.)

Rapide Politikwechsel in der Bundesrepublik

Theoretischer Rahmen und empirische Befunde

lieferbar, ca. 10 Tage

Sammelband

Buch. Softcover

2014

270 S

Nomos. ISBN 978-3-8487-0820-8

Gewicht: 403 g

Produktbeschreibung

Wie lassen sich rapide Politikwechsel ohne Regierungswechsel erklären? Welche Rolle spielen externe Schocks im Vergleich zu policy-internen Dynamiken? Was sind die Gründe für Abweichungen aus der Pfadabhängigkeit? Welchen Prozessschritten folgen solche Wechsel? Wer sind ihre treibenden Kräfte und warum schweigen die Vetospieler? Wie werden sie legitimiert und welche Folgen haben Sie?

Diese Fragen werden im Sonderheft 2013 der „Zeitschrift für Politik“ grundlegend diskutiert. Behandelt werden u.a. die Energiewende der CDU/CSU/FDP-Regierung, die Hartz-Reformen der Schröder-Regierung, die Abschaffung der allgemeinen Wehrpflicht, der Wandel der CDU-Familienpolitik, Reformen im Gesundheitwesen, Änderungen in der Migrationspolitik und die Einführung des Stabilitätsrates zur Koordination der Bund-Länder-Haushalte.

Mit Beiträgen von:
Agnes Blome, Thomas Gerlinger, Sebastian Harnisch/Simon Weiß, Dominic Heinz, Holger Kolb, Friedbert W. Rüb, Manfred G. Schmidt, Christoph H. Stefes und Reimut Zohlnhöfer/Nicole Herweg.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...