Ankündigung Erscheint vsl. November 2020 Abbildung von Rompe | Ordnung und Unordnung im Aktienwesen | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Rompe

Ordnung und Unordnung im Aktienwesen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. November 2020)

Buch. Hardcover

1. Auflage. 2020

1240 S

V&R unipress. ISBN 978-3-8471-0041-6

Format (B x L): 15,5 x 23,2 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Bank- und Kapitalmarktrecht

Produktbeschreibung

Wie schafften es Aktiengesellschaften zwischen 1871 und 1945, ihre Wirtschafts- und Machtstrukturen auszubauen? Welche Mittel nutzten sie? Sybille A. Rompe untersucht die wichtigsten Stationen der aktienrechtlichen Entwicklungen von der Kaiserzeit über die Weimarer Zeit bis hin zum Nationalsozialismus. Ihre interdisziplinäre Analyse beschränkt sich nicht auf die Normengeschichte, sondern beleuchtet auch umfassend gesellschaftliche Machtverhältnisse. So bezieht sie wirtschaftsorganisatorische, ordnungspolitische und zivilrechtliche Abläufe ein.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...