Ankündigung Erscheint vsl. März 2020 Abbildung von Roleder | Die relationale Gestalt von Kirche | 2020 | Der Beitrag der Netzwerkforsch...

Roleder

Die relationale Gestalt von Kirche

Der Beitrag der Netzwerkforschung zur Kirchentheorie

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 49,00 €

inkl. Mwst.

Lehrbuch/Studienliteratur

2020. Buch. 350 S. Softcover

Kohlhammer. ISBN 978-3-17-038158-2

Das Werk ist Teil der Reihe: Praktische Theologie heute

Produktbeschreibung

Für die religiöse Praxis und das kirchliche Leben sind zwischenmenschliche Interaktionen und soziale Kontakte von großer Bedeutung. Sie sind wichtig sowohl für Individuen als auch für kirchliche Angebote und letztlich für das Funktionieren kirchlicher Organisation insgesamt. Die systematische Analyse sozialer Netzwerke liefert neue Einsichten für den kirchentheoretischen Diskurs der Gegenwart: zum Vorkommen von Religiosität in Alltagsnetzwerken, zur gesellschaftlichen Funktion von Religion als Sozialkapital sowie zur Bedeutung von Sozialkontakten für das kirchliche Leben. Die empirische Untersuchung zeigt u. a. auf, welche Rolle soziale Netzwerke dabei spielen, Teilnehmer und ehrenamtliche Mitarbeiter zu gewinnen, die Geselligkeit in Kirchengemeinden zu entwickeln, Menschen in Krisen zu unterstützen und als Kirche in die gesellschaftliche Öffentlichkeit hineinzuwirken. Ausgehend von der Analyse konkreter Netzwerkphänomene verändert sich das grundsätzliche Verständnis davon, was Kirche ist.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...