Erschienen: 30.03.2022 Abbildung von Roeske | Ovidius perennis - Unsterblicher Ovid | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Roeske

Ovidius perennis - Unsterblicher Ovid

Verwandlungsgeschichten - Verwandelte Geschichten Texte, Bilder und Interpretationen von der Antike bis zu Peter Härtling und Pablo Picasso

sofort lieferbar!

19,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

289 S.

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-7462-2

Format (B x L): 15.4 x 23.3 cm

Gewicht: 446 g

Produktbeschreibung

Wie kein anderes antikes Werk haben die Metamorphosen Ovids Dichter und Schriftsteller, Komponisten und Bildende Künstler dazu inspiriert, sie in ihren Werken, in Erzählungen, Romanen, Gedichten, in Bildern und Skulpturen zu rezipieren und zu deuten. Das Buch bietet in 12 Kapiteln ausgewählte Mythen, die meisten in Hermann Heisers 2020 bei K&N erschienenen gut verständlichen modernen Prosaübersetzung. Texte aus der Rezeptionsgeschichte werden ihnen gegenübergestellt: William Shakespeare erzählt zum Beispiel in einem Gedicht die Geschichte der unglücklichen Liebe der Venus zu dem spröden Adonis neu, Friedrich Schiller rühmt und verdammt Phaethon, den majestätischen Sünder, Oscar Wildes Dorian Gray spiegelt sich als ein verwandelter Narziss in seinem Bild. Die Geschichten, die mit den Mythen von Pygmalion und Erysichthon verknüpft werden, variieren das Thema. Bilder zeigen, wie die Mythen in der Bildenden Kunst unterschiedlich gedeutet werden.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...