Neu Erschienen: 20.07.2022 Abbildung von Rinke / Contreras Saiz | Regieren an der Peripherie | 1. Auflage | 2022 | 23 | beck-shop.de

Rinke / Contreras Saiz / Hölck

Regieren an der Peripherie

Amerika zwischen Kolonien und unabhängigen Republiken

lieferbar (3-5 Tage)

25,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2022

212 S. 7 s/w-Abbildungen, 3 Farbabbildungen.

wbg Edition. ISBN 978-3-534-27501-4

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Historamericana; 23

Produktbeschreibung

Begrenzte Staatlichkeit ist eine Konstante in der Geschichte Lateinamerikas von der Kolonialzeit bis in die Gegenwart. Insbesondere in den kulturell heterogenen Grenzregionen bestimmten externe und interne Herrschaftsdefizite die Regierungsweisen der Kolonialreiche und späteren Republiken und machten die Suche nach Alternativen zur hoheitlichen Steuerung über hierarchische Strukturen notwendig. Die in diesem Band versammelten Beiträge untersuchen anhand von Fallbeispielen die spezifischen Probleme und Möglichkeiten des Regierens in der lateinamerikanischen Peripherie und decken dabei einen Zeitraum ab, der von der vorspanischen Zeit bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts reicht.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...