Detailsuche

Reiß

Internationales Erbrecht Italien

Deutsch-italienische Erbfälle
Mit vielen praktischen Hilfen
Einzeldarstellung 
3., überarbeitete und aktualisierte Auflage 2014. Buch. XX, 204 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-65078-9
Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm
Gewicht: 395 g

Zum Werk
Das Werk behandelt alle notwendigen Aspekte zur Bearbeitung und Abwicklung grenzüberschreitender Erbfälle.
Der Allgemeine Teil liefert das notwendige Handwerkszeug des deutschen IPR.
Der Besondere Teil stellt das italienische Erbrecht in seinen wesentlichen Aspekten dar.
Zusätzlich findet sich ein Kapitel zum italienischen Steuerrecht (Erbschaftsteuer) mit einer Darstellung der Besteuerung grenzüberschreitender Erbfälle.


Vorteile auf einen Blick

  • verständlich aufbereitet
  • übersichtlich dargestellt
  • mit vielen praktischen Hilfen


Zur Neuauflage
Der Allgemeine Teil ist völlig neu bearbeitet: Übersichtlich sind nur noch Aspekte behandelt, die im Verhältnis zu Italien Bedeutung haben. Im Hinblick auf die Europäische Erbrechtsverordnung waren insbesondere hier viele Aktualisierungen und Überarbeitungen nötig.
Der übrige Teil des Buches ist überarbeitet und aktualisiert sowie ergänz um viele praktische Tipps und Hilfen insbesondere zu Immobilien-Themen.


Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater, die mit Erbfällen mit Bezug zu Italien zu tun haben.

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bakgti
Hinweis: Bisher erschienen unter der Autorenschaft Schömmer/Reiß
Von link iconDr. Jürgen Reiß, Rechtsanwalt und Avvocato