Grafik für das Drucken der Seite Abbildung von Reis / Gottschling | Das Abfall- und Bodenschutzrecht in Rheinland-Pfalz | 1. Auflage | 2023 | beck-shop.de

Reis / Gottschling

Das Abfall- und Bodenschutzrecht in Rheinland-Pfalz

lieferbar, ca. 10 Tage

99,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Grafik Warenkorb In den Warenkorb Express-Kauf (Jetzt aktivieren) Grafik Merkliste Auf die Merkliste

Mit automatischer Lieferung kostenpflichtiger Aktualisierungen. Jederzeit 6 Wochen zum Quartalsende kündbar.
Es fallen zusätzliche Versandkosten an.

 

Kommentar

Loseblatt. Im Kunststoffordner

Loseblattwerk mit 15. Aktualisierung. 2023

Rund 1038 S.

KSV Medien. ISBN 978-3-86115-252-1

Format (B x L): 16,5 x 23,5 cm

Stand: Dezember 2023

Produktbeschreibung

Die Themen Abfallrecht, Bodenschutz und Kreislaufwirtschaft haben spätestens seit der Klimadebatte enorm an Bedeutung gewonnen.

Das Werk enthält die Kommentierungen des LKrWG und des LBodschG. Das speziell auf die Abfallpraxis ausgerichtete Erläuterungswerk behandelt nicht nur die erheblichen Fortschritte im Abfallrecht hin zur Entwicklung einer umweltverträglichen Kreislaufwirtschaft, es berücksichtigt auch die Rechtsprechung zur Sonderabfallentsorgung sowie zur Altlastensanierung. Ein umfassender Anhang (Bundes- und Landesrecht) enthält weitere für diesen Themenbereich relevante Gesetze, Rechtsverordnungen, Verwaltungsvorschriften und Satzungsmuster.

Die Kommentierung ist anschaulich und leicht verständlich geschrieben und berücksichtigt die neuere Rechtsprechung.

Das Werk eignet sich als Arbeits- und Orientierungshilfe für alle Abfall-, Kreislaufwirtschafts- und Umweltbehörden bei Kreis-, Stadt- und (Verbands-)Gemeindeverwaltungen, Wasserwirtschafts-, Gewerbeaufsichtsämter, Ingenieur-, Planungsbüros, Universitäten, Fachhochschulen, Entsorgungsunternehmen, Krankenhäuser, Industrie-, Handelskammern, Gerichte, (Fach-)Anwaltschaft, die schulische und betriebliche Aus- und Fortbildung.

Der von Berthold Reis, Ministerialrat im Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz, und Harald Rosenbaum, Ltd. Kreisverwaltungsdirektor bei der Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises begründete Kommentar wird fortgeführt von Thomas Gottschling, Regierungsdirektor der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz, und Anja Hillmann-Stadtfeld, Ldt. Regierungsdirektorin der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autorinnen/Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...