Erschienen: 15.06.2007 Abbildung von Reinhardt, Volker | Geschichte der Schweiz | 5., aktualisierte Auflage | 2014 | 2401

Monographie

5., aktualisierte Auflage 2014. Buch. 128 S. mit 2 Karten. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-53601-4

Format (B x L): 11,8 x 18,0 cm

Gewicht: 122 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Wissen; 2401

Produktbeschreibung



Dieses Buch schildert knapp und kenntnisreich die Geschichte der Eidgenossenschaft vom Bundesschluß der „Urkantone“ am Vierwaldstätter See bis hin zur politischen Neutralität, Industrialisierung und allmählichen europäischen Integration der modernen Schweiz.

Direkte Demokratie und außenpolitische Neutralität, der Zusammenhalt unterschiedlicher Sprachgruppen, wirtschaftliche Modernität, Wohlstand, Weltoffenheit, Sauberkeit: das sind nur einige der Tugenden, für die die Schweiz weltweit bewundert wird. Die Gründe für das «Phänomen Schweiz» werden immer wieder in der geographischen Lage – in der Mitte Europas und doch durch das Hochgebirge abgeschottet – gesucht. Am besten aber lassen sich die Besonderheiten im historischen Rückblick verstehen.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...