Erschienen: 15.09.2017 Abbildung von Raufeisen | Ich wurde in die DDR entführt. Von meinem Vater. Er war Spion. | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Raufeisen

Ich wurde in die DDR entführt. Von meinem Vater. Er war Spion.

Eine deutsche Tragödie

sofort lieferbar!

Sachbuch

Buch. Softcover

2017

240 S.

Herder Verlag GmbH. ISBN 978-3-451-06937-6

Format (B x L): 11.8 x 19 cm

Gewicht: 207 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Herder Spektrum

Produktbeschreibung

Das tragische Schicksal einer deutschen Familie im Spannungsfeld zweier feindlicher Systeme: ein Stasi-Spion in der Bundesrepublik, der jahrelang seine Familie belügt, dann enttarnt wird und überstürzt mit seiner Frau und zwei Söhnen in die DDR fliehen muss. Doch die Kinder weigern sich, das falsche Spiel mitzuspielen, verweigern sich der Einbürgerung in die DDR. So wird das Leben immer unerträglicher, bis der Vater ihre Flucht zurück in den Westen über Ungarn in die Wege leitet. Doch der Albtraum findet kein Ende ..

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...