Erschienen: 10.08.2020 Abbildung von Rapljenovic | Maxima Scandala in Ecclesia Catholica | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Rapljenovic

Maxima Scandala in Ecclesia Catholica

Los-von-Rom-Bewegungen des Fin de Siècle im Spannungsfeld zwischen Nationalismus, Fortschrittsglauben und Identitätssuche

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2020

Schoeningh Ferdinand GmbH. ISBN 978-3-506-70477-1

Format (B x L): 16 x 24.1 cm

Gewicht: 1114 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Eastern Church Identities

Produktbeschreibung

Am Beginn des neuen Jahrhunderts 1900 ertönte der Ruf "Los von Rom!" von allen Enden Österreich-Ungarns: Slowenen, Kroaten, Deutsch-Österreicher, Tschechen, Ruthenen - sie alle schienen dezidiert anti-katholische Ressentiments zu entwickeln und anfällig zu sein für nationalistische Agitation zum Übertritt in ein vermeintlich "besseres" Bekenntnis.Diese Studie untersucht die Hintergründe einzelner Los-von-Rom-Konflikte am Beispiel der drei südslawischen Los-von-Rom Bewegungen Ricmanje, Podraga und Santovo und ordnet sie in breitere Spannungsfelder ein.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...