Detailsuche
Ankündigung

Prütting / Scholl

Die Schuldrechtsklausur II

Kernprobleme der gesetzlichen Schuldverhältnisse in der Fallbearbeitung
Jetzt vorbestellen!
2018. Buch. xxii, 433 S.: 4 s/w-Abbildungen, Bibliographien. Softcover
Springer ISBN 978-3-662-57601-4
Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Fallsammlung richtet sich an Studierende, die sich mit den gesetzlichen Schuldverhältnissen beschäftigen - sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und Examenskandidaten. Anhand von 30 Fällen, die typische Problemstellungen im Bereich des Deliktsrechts, Bereicherungsrechts und des Rechts der Geschäftsführung ohne Auftrag betreffen, wird den Studierenden die Umsetzung des in den Vorlesungen erworbenen abstrakten Wissens in der Anspruchsprüfung verdeutlicht. Anspruchsaufbau und Technik der Falllösung werden ausführlich erörtert. Alle Falllösungen sind im Gutachtenstil ausgearbeitet und mit Aufbauhinweisen versehen. Die Fallbearbeitungen werden ergänzt durch vertiefende Hinweise, die den Studierenden ein Nacharbeiten der einzelnen Problemschwerpunkte erleichtern.
Versandkostenfrei
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. im November 2018

27,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cdqtlk
Typische Probleme des Deliktsrechts, Bereicherungsrechts und des Rechts der Geschäftsführung ohne AuftragAlle Lösungen ausformuliert im GutachtenstilViele vertiefende HinweiseAbgestimmt auf Balzer/Kröll/Scholl, Die Schuldrechtsklausur I