Detailsuche
Neu

Erschienen: 12.11.2018

Schmitz / Federwisch

Einzelhandelsbetriebe in der Raum- und Bauleitplanung

Jetzt lieferbar!
Einzeldarstellung 
2. Auflage 2019. Buch. XXIII, 201 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72974-4
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 485 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Der stationäre Einzelhandel hat nicht nur als Wirtschaftsfaktor, sondern auch für die Aufenthaltsattraktivität der Städte besondere Bedeutung. Neue Einzelhandelsprojekte können Auswirkungen auf die gesamtstädtische Entwicklung der jeweiligen Standortgemeinde und darüber hinaus für das Beziehungsgeflecht ganzer Regionen haben. Sie werden dann schnell zum Gegenstand interkommunaler oder auch raumplanerischer Auseinandersetzungen.
Das Spezialwerk befasst sich eingehend mit den raum- und bauleitplanungsrechtlichen Besonderheiten für die Ansiedlung von großflächigen Einzelhandelsbetrieben. Dabei wird auch die Rechtsprechung umfassend ausgewertet und erörtert, die in den vergangenen Jahren zu immer wieder aufkommenden Problemfeldern im Zusammenhang mit der planerischen Ansiedlungssteuerung des großflächigen Einzelhandels Stellung bezogen hat.

Inhalt
  • Steuerung der Einzelhandelsansiedlung durch die Raumplanung
  • Bauplanerische Steuerung des großflächigen Einzelhandels
  • Planungsrechtliche Zulässigkeit von Einzelhandelsgroßvorhaben

Vorteile auf einen Blick

  • systematische Erörterung der planungsrechtlichen Problemfelder des großflächigen Einzelhandels
  • umfassende Auswertung von Rechtsprechung und Literatur
  • im Bauplanungsrecht ausgewiesene Autoren

Zielgruppe
Für Raumordnungs- und Landesplanungsbehörden, mit der Bauleitplanung befasste Kreise, Städte und Gemeinden, Rechtsanwälte und Gerichte.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
79,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ceamlz
Von link iconDr. Holger Schmitz, Rechtsanwalt und Dipl. Geograph, und link iconChristof Federwisch, Rechtsanwalt