Erschienen: 27.05.2020 Abbildung von Petit | Der kommunale Mindestausstattungsanspruch im Verfassungsrecht von Bund und Ländern | 1. Auflage | 2020 | 9 | beck-shop.de

Petit

Der kommunale Mindestausstattungsanspruch im Verfassungsrecht von Bund und Ländern

lieferbar, ca. 10 Tage

46,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch. Softcover

2020

172 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-6749-6

Das Werk ist Teil der Reihe: Kommunalrechtliche Studien; 9

Produktbeschreibung

Das Recht der kommunalen Mindestfinanzausstattung ist praktisch umstritten und dogmatisch ungeklärt. Das Werk strukturiert die verschiedenen Aspekte dieser für die kommunalen Haushalte hochrelevanten Materie und untersucht den verfassungsrechtlichen Inhalt systematisch:

  • Ist die vielzitierte Kern- und Randbereichsdogmatik hier hilfreich?
  • Steht der Mindestausstattungsanspruch unter Finanzierungsvorbehalt?
  • Was ist der konkrete Inhalt eines derartigen Anspruches - in vertikaler wie in horizontaler Hinsicht? Alle für Gesetzgebung, Rechtsprechung und Rechtsberatung relevanten Fragen werden kenntnisreich und in verständlicher Sprache für Bundes- und Landesverfassungsrecht diskutiert und konkrete Lösungsansätze vorgeschlagen.

  • Top-Produkte dieser Kategorie

    Unsere Empfehlungen für Sie

    Ihre zuletzt angesehenen Produkte

    Autoren

    • Rezensionen

      Dieses Set enthält folgende Produkte:
        Auch in folgendem Set erhältlich:
        • nach oben

          Ihre Daten werden geladen ...