Erschienen: 10.07.2019 Abbildung von Passarelli | Contract Law in Contemporary International Commerce | 1. Auflage | 2019 | beck-shop.de

Passarelli

Contract Law in Contemporary International Commerce

Considerations on the complex relationship between legal process and market process in the new era of globalisation

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Softcover

2019

207 S.

In englischer Sprache

Nomos. ISBN 978-3-8487-6038-1

Gewicht: 318 g

Produktbeschreibung

Den Erwägungsgründen der Rom I-VO zufolge ist es „im Interesse eines reibungslos funktionierenden Binnenmarkts“ notwendig, „den Ausgang von Rechtsstreitigkeiten vorhersehbarer zu machen und die Sicherheit in Bezug auf das anzuwendende Recht sowie den freien Verkehr gerichtlicher Entscheidungen zu fördern“. Um diese Argumentation zu durchdringen, ist eine Vorgehensweise nötig, die sich kritisch mit dem komplexen Verhältnis zwischen Rechtsverfahren und Marktprozess auseinandersetzt.
Der vorliegende Band konzentriert sich auf die moderne ökonomische Analyse des Vertragsrechts sowie auf den Konflikt zwischen Rechtssicherheit und Rechtskongruenz. In seinem Fazit weist der Autor auf die dringende Notwendigkeit einer neuen Vertragsrechtstheorie hin.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...