Erschienen: 31.12.2014 Abbildung von Parmenides / Reckermann | Vom Wesen des Seienden | 1. Auflage | 2014 | 645 | beck-shop.de

Parmenides / Reckermann

Vom Wesen des Seienden

Die Fragmente

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2014

LII, 125 S.

Felix Meiner. ISBN 978-3-7873-2479-8

Format (B x L): 12,2 x 19 cm

Gewicht: 201 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Philosophische Bibliothek; 645

Produktbeschreibung

Das Lehrgedicht des Parmenides über das Wesen des Seienden (ca. 515 v. Chr.) begründete die Ontologie – und damit die abendländische Philosophie. Für diese Wirkungsgeschichte war es entscheidend, dass Parmenides nicht nur das in Wahrheit Seiende vom Nicht-Seienden unterschieden, sondern es auch als Eines, Unveränderliches, in sich Vollendetes, Ganzes und in sich Zusammenhängendes bestimmt hat. Die zweisprachige Studienausgabe bietet den Text der überlieferten Fragmente in der Anordnung nach der kritischen Edition und Übersetzung von Uvo Hölscher mit einer neuen kommentierenden Einführung von Alfons Reckermann.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...