Detailsuche

Oldiges

Vorsteuerabzug und umsatzsteuerlicher Eigenverbrauch bei gemischter Verwendung von Eingangsleistungen teils für steuerbare Ausgangsumsätze, teils für nicht wirtschaftliche oder private Zwecke

2016. Buch. 218 S. Softcover
Kovac ISBN 978-3-8300-8934-6
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 278 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Publikation widmet sich dem umsatzsteuerrechtlichen Anwendungs­bereich und den Rechtsfolgen einer gemischten Verwendung von Eingangsleistungen teils für steuerbare Ausgangsumsätze, teils für nicht wirtschaftliche oder private Zwecke. Dabei werden schwerpunktmäßig die Vor­gaben des Vorsteuerabzugs und des Eigenverbrauchs im nationalen Umsatzsteuersystem unter Berücksichtigung der unionsrechtlichen Vor­gaben beleuchtet. Die Arbeit setzt sich mit einer Vielzahl streitbefangener Detailfragen auseinander und zeigt dabei den Anpassungsbedarf des nationalen Umsatzsteuersystems auf.

Der Ansatzpunkt der Untersuchung liegt darin, dass das nationale Umsatzsteuerrecht die unionsrechtlichen Vorgaben teilweise nicht oder nur unzureichend umsetzt. Die Arbeit zeigt die themenrelevanten Bereiche des nationalen Umsatzsteuerrechts auf, die den unionsrechtlichen Vorgaben nicht gerecht werden. Im Fokus dieser Arbeit steht die kritische Ausein­andersetzung des themenrelevanten nationalen Umsatzsteuerrechts mit den entsprechenden Vorgaben der Mehrwertsteuersystemrichtlinie. Unter Einbeziehung und kritischer Würdigung der einschlägigen Rechtsprechung des EuGH stellt die Arbeit die fehlende Unionsrechtskonformität einiger nationalen Vorschriften zum Vorsteuerabzug und zum umsatzsteuerlichen Eigenverbrauch dar.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
88,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkplyo