Detailsuche
Ankündigung

Ohms

Recht der Erneuerbaren Energien

Klimaschutz im Wirtschaftsverwaltungsrecht
Anschaulicher und praxisorientierter Leitfaden
Einzeldarstellung 
2. Auflage 2020. Buch. Rund 330 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-68726-6
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Behandelt werden das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und das Gesetz zur Förderung erneuerbarer Energien im Wärmebereich (EEWärmeG).
Zudem: die EU-Elektrizitätsbinnenmarktrichtlinie, die EU-Erneuerbare Energien-Richtlinie, die neue Emissionshandelsrichtlinie und die Richtlinie für die geologische Speicherung von Kohlendioxid.
Inhalt
- Rechtsgrundlagen
- Anwaltliche Beratungskonstellation
- Erneuerbare Energien im System des Klimaschutzrechts
- Flexible Mechanismen des Klimaschutzrechts
- Grundlagen Energierecht
- Das Erneuerbare Energien Gesetz
- Erneuerbare Energien und Strom-/Energiesteuern
- Kraft-Wärme-Kopplung
- Errichtung und Betrieb von Anlagen der Stromerzeugung
Dieser Leitfaden bietet sowohl erfahrenen Praktikern als auch solchen, die bislang noch wenig mit dem Energierecht in Berührung gekommen sind, eine praxisorientierte Darstellung.
Vorteile auf einen Blick
- mit dem novellierten EEG 2018/2019
- mit der Emissionshandelsrichtlinie
- anschaulicher, praxisorientierter Leitfaden
Zur Neuauflage
Schwerpunkt der Neuauflage sind neben der EEG-Novelle 2017 die aktuellen Änderungen durch die kleine EEG-Novelle 2018/2019, die bereits am 29.6.2018 in Kraft getreten sind.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte mit einem Schwerpunkt im Energierecht, Gerichte, Behörden und Juristen in den Rechtsabteilungen der betroffenen Unternehmen.
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. 2019

ca. 60,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/biufty
Hinweis: Die 1. Auflage (978-3-406-60668-7) ist nicht mehr erhältlich.
Von link iconDr. Martin J. Ohms, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht