Detailsuche

Ohly / Hofmann / Zech

Fälle zum Recht des geistigen Eigentums

Lernen anhand von Fällen
Lehrbuch/Studienliteratur 
2., neu bearbeitete Auflage 2018. Buch. XVIII, 239 S. Softcover
C.H.BECK ISBN 978-3-406-71090-2
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 467 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Zum Werk
Das Recht des geistigen Eigentums umfasst das Patentrecht, das Urheberrecht, das Designrecht und das Kennzeichenrecht. Mittlerweile ist dieses Rechtsgebiet an vielen juristischen Fakultäten Teil wirtschaftsrechtlicher Schwerpunktbereiche.

Inhalt
  • Urheberrecht: Schutzvoraussetzungen, Verwertungsrechte, Streaming, Verlinkungen, Schranken, Einwilligung, digitale Erschöpfung
  • Designrecht: Schutz von Modeerzeugnissen, Verhältnis zum UWG
  • Patentrecht: Grundlagen, Softwarepatente, Patentverletzung, standard-essenzielle Patente
  • Kennzeichenrecht: Markenformen, Eintragungsvoraussetzungen, Verwechslungsgefahr, bekannte Marken, Schranken und Erschöpfung
  • schutzrechtsübergreifende Fragen: Überlagerung von Schutzrechten, Erschöpfung, Verhältnis zum Kartellrecht, Rechtsdurchsetzung

Vorteile auf einen Blick
  • alle Rechtsgebiete des geistigen Eigentums in einem Band
  • steigende Bedeutung des Schwerpunktbereichs an Universitäten
  • alle Lösungen richten sich nach neuester Rechtslage

Zielgruppe
Für Studierende und Referendare sowie alle, die sich in den Rechtsbereich des geistigen Eigentums mit Fällen einarbeiten wollen, z.B. auch künftige Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz, Urheber und Medienrecht.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
26,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/brzdhz
Von link iconProf. Dr. Ansgar Ohly, LL.M. (Cambridge), link iconProf. Dr. Franz Hofmann, LL.M. (Cambridge), und link iconProf. Dr. Herbert Zech, Dipl.-Biol.