Erschienen: 13.12.2018 Abbildung von von Oertzen / Ponath | Asset Protection im deutschen Recht | 3. Auflage | 2019

von Oertzen / Ponath

Asset Protection im deutschen Recht

sofort lieferbar!

Praktikerliteratur

3. Auflage 2019. Buch. XXX, 268 S. Softcover

NWB Verlag. ISBN 978-3-482-64622-5

Format (B x L): 14,6 x 20,8 cm

Gewicht: 393 g

Produktbeschreibung

Die Internalisierung der Lebens- und Wirtschaftsverhältnisse hat zu einer deutlichen Verschärfung der Haftungsgefahren für Privatvermögen geführt. Der Wunsch nach Schutz des Vermögens vor Haftung (Asset Protection) wird immer häufiger vom Mandanten an den Berater herangetragen. 

Die aktualisierte und erheblich erweiterte Neuauflage untersucht verschiedene in der Praxis diskutierte Gestaltungsmöglichkeiten unter zivil-, vollstreckungs- und steuerrechtlichen Gesichtspunkten und will Vermögensinhabern und deren Beratern hierzu Informationen und Anregungen für die Praxis geben. 

Unter Anderem werden hierzu die folgenden Themen ausführlich dargestellt: 

  • Güterstandsschaukeln unter Beachtung der aktuellen BGH-Rechtsprechung.
  • Inländische Familienstiftungen. 
  • Ausländische Rechtsträger. 
  • Vermögensschutz mit Lebensversicherungsverträgen. 
  • Gestaltungen zur Vermeidung eines pfändbaren Vermögensanfalls.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...