Neu Erschienen: 09.03.2020 Abbildung von Nöllke | Das Geld und seine Psychologie | 2020 | Warum wir falsch sparen und zu...

Nöllke

Das Geld und seine Psychologie

Warum wir falsch sparen und zu viel ausgeben

sofort lieferbar!

Ratgeber

2020. Buch. 128 S. Softcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-74913-1

Format (B x L): 10,4 x 16,1 cm

Gewicht: 101 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Beck kompakt

Produktbeschreibung

Zum Werk
Beim Thema Geld sind wir längst nicht so rational, wie wir glauben. Wir lassen uns von unseren Gefühlen leiten, sind manchmal leichtsinnig, manchmal übervorsichtig. Wir geben zu viel Geld aus und sparen an der falschen Stelle. Wir schätzen Risiken, Verluste und Schulden falsch ein. Wir fallen auf Verkäufertricks herein und führen unvernünftige Preisverhandlungen. Wir ändern unser Verhalten, sobald Geld ins Spiel kommt - sehr oft nicht zu unserem Vorteil: Finanziell, aber auch menschlich. Über die Psychologie des Geldes Bescheid zu wissen, verschafft uns nicht nur manches "Aha"-Erlebnis; es bewahrt uns auch vor kostspieligen Irrtümern und hilft uns, vernünftige Entscheidungen zu treffen.

1. Wie Geld unser Denken beeinflusst
2. Wie wir zum Kaufen verführt werden
3. Warum wir zu viel Geld ausgeben
4. Die häufigsten Irrtümer beim Sparen
5. Irrtümer der Geldanleger
6. Geld macht glücklich, aber wie?

Vorteile auf einen Blick
  • viele Menschen beklagen eine mangelnde finanzielle Bildung
  • in dem Buch findet sich die Vorstellung von fundierten und anerkannten Forschungsergebnissen zum Umfang mit Geld.
  • Empfehlungen, wie sich bestimmte psychologische Fallen umgehen lassen.
  • im Unterschied zur Wettbewerbsliteratur stützt sich das Buch nicht auf eigene Spekulationen oder Vermutungen des Autors.

Zielgruppe
Für jeden, der die Fallen vermeiden möchte, in die man bei Geldangelegenheiten zu schnell tappt.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...