Erschienen: 29.02.2012 Abbildung von Narducci | Cicero | 2012 | Eine Einführung | 18818

Narducci

Cicero

Eine Einführung

lieferbar (3-5 Tage)

2012. Buch. 348 S. Softcover

Reclam. ISBN 978-3-15-018818-7

Format (B x L): 9,6 x 14,8 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Reclams Universal-Bibliothek; 18818

Produktbeschreibung

Über keine Persönlichkeit der Antike wissen wir so viel wie über Cicero, den großen Redner, Schriftsteller und Staatsmann: Seine Zeugnisse besitzen für unsere Deutung vom Untergang der römischen Republik einmaligen Quellenwert. Emanuele Narducci (1950 – 2007), Cicero-Experte und zuletzt Professor für Latinistik an der Universität Florenz, geht von Ciceros Schriften aus und stellt in deren Interpretation die Zusammenhänge mit den historischen Ereignissen her. Das Ergebnis ist ein zeitgemäßes Cicero-Porträt für alle, die sich einen fundierten Überblick über sein Werk und Wirken verschaffen wollen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...