Erschienen: 11.09.2013 Abbildung von Naab | Naive Medientheorien und Tird-Person Perception | 1. Auflage | 2013 | 29 | beck-shop.de

Naab

Naive Medientheorien und Tird-Person Perception

Eine Untersuchung zur Integrierbarkeit beider Konzepte

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Softcover

2013

313 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-0143-8

Das Werk ist Teil der Reihe: Reihe Rezeptionsforschung; 29

Produktbeschreibung

Die Vorstellungen von Laien über Medien und ihre Wirkungen sind ein wichtiger Gegenstand der Kommunikationswissenschaft. Das Werk entwickelt eine kommunikationswissenschaftliche Konzeption Naiver Medientheorien und setzt diese in den Kontext der bestehenden Forschung zur Third-Person Perception. Mithilfe von Leitfadeninterviews werden zentrale Laienvorstellungen über Medien exploriert und ihre Relevanz für die Vorhersage der Third-Person Perception in einer quantitativ-empirischen Studie geprüft.

 

 

Das Werk bietet damit Kommunikationsforscher/innen sowohl einen Ausgangspunkt zur weiteren Erforschung von Laientheorien als auch eine Erweiterung der bestehenden Forschungsperspektive zur Third-Person Perception.

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...