Erschienen: 25.04.2014 Abbildung von Muhr | Das Prinzip der Vollharmonisierung im Kapitalmarktrecht am Beispiel des Reformvorhabens zur Änderung der Transparenzrichtlinie | 1. Auflage | 2014 | 12 | beck-shop.de

Muhr

Das Prinzip der Vollharmonisierung im Kapitalmarktrecht am Beispiel des Reformvorhabens zur Änderung der Transparenzrichtlinie

lieferbar (3-5 Tage)

78,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Monografie

Buch. Softcover

2014

301 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-1382-0

Gewicht: 459 g

Produktbeschreibung

Schon seit einiger Zeit bemüht sich der europäische Gesetzgeber, ein einheitliches europäisches Kapitalmarktrecht zu kreieren und hat, um dieses Ziel zu erreichen, im Herbst 2011 zahlreiche Reformen angeregt, so auch die Neuregelung der Transparenzrichtlinie.

Die Autorin befasst sich mit den verschiedenen Handlungsinstrumenten und -intensitäten, die dem europäischen Gesetzgeber im Rahmen seiner Harmonisierungsbemühungen zur Verfügung stehen und durchleuchtet vor allem deren Vor- und Nachteile. Im Anschluss daran geht die Verfasserin auf die Reform der Transparenzrichtlinie ein. Sie stellt zunächst die noch geltende Rechtslage dar und präsentiert die Neuregelungen in concreto, die in einem nächsten Schritt analysiert und kritisch gewürdigt werden. Dabei interessiert vor allem, ob bestimmte Konstellationen bzw. nationale Normen in ihrer jetzigen Fassung mit den neuen Regelungen im Einklang stehen und welche Auswirkungen die Reform auf unser deutsches Recht haben wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...