Detailsuche
Toptitel
Neu

Erschienen: 31.01.2019

Münchener Kommentar Europäisches und Deutsches Wettbewerbsrecht

In 5 Bänden
Kartellrecht, Missbrauchs- und Fusionskontrolle, Vergaberecht, Beihilfenrecht
Der Großkommentar zum Wettbewerbsrecht
Kommentar 
2. Auflage. Buch. Rund 10200 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-65460-2
Nachauflage:
Der MüKo speziell zum Vergaberecht.
Das in Umsetzung EU-rechtlicher Vergaberichtlinien entstandene neue deutsche Vergaberecht bildet die rechtliche Grundlage für die öffentliche Auftragsvergabe. Das in den §§ 97 ff. GWB und den weiteren vergaberechtlichen Verordnungen einschließlich der Unterschwellenvergaberordnung neu geordnete Vergaberecht gewährt den öffentlichen Auftraggebern neue Möglichkeiten und mehr Flexibilität für die verschiedenen Vergabeverfahren. Damit sind jedoch auch neue, teils gravierende Fehlerquellen verbunden.

Zentraler Baustein im Rahmen des Wettbewerbsrechts.

Das Vergaberecht begrenzt die Nachfragemacht der öffentlichen Hand und ergänzt daher das Wettbewerbsrecht. Es gewährleistet durch ein detailliertes, allerdings mit vielen Fallstricken ausgestaltetes Ausschreibungsverfahren, diskriminierungsfreie Vertragsabschlüsse mit Staat und Gemeinden zu wettbewerbskonformen Preisen. Daher führt die Einbettung des gesamten Vergaberechts in den Münchener Kommentar zum Wettbewerbsrecht zu meinungsstarken und praxistauglichen Lösungen.

Der MüKo: Praxisgerechte Antworten auf wissenschaftlichem Fundament

Die beiden Bände zum Vergaberecht kommentieren in einzigartiger Weise alle relevanten Gesetze und Texte des Vergaberechts auf aktuellem Stand und höchstem Niveau. Übersichtlich und tiefgreifend entwickeln die Bände klare und praxistaugliche Antworten und setzen sich mit der Entscheidungspraxis der Behörden und den Erkenntnissen der Rechtsprechung auseinander. Sie verbinden mustergültig Praxis und Wissenschaft und helfen so, schwerwiegende Fehler zu vermeiden.

Band 3 (1. Teilband Vergaberecht) behandelt praxisgerecht und fundiert die Bereiche:

  • Europäische Grundlagen
  • §§ 97 – 186 GWB
  • VgV
  • KonzVgV
  • SektVO
  • SGB V (Auszug)
  • Haushaltsvergaberecht mit neuer Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
  • Öffentliches Preisrecht, Verordnung PR 30/53

Band 4 (2. Teilband Vergaberecht) behandelt folgende vergaberechtlichen Teilbereiche:

  • VOB/A
  • VOB/A – EU
  • VOB/A – VS
  • Grundzüge der VOB/B und des Bauwerkvertragsrechts
  • VSVgV – Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit)
  • PersonenverkehrsVO – Verordnung über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße, VO (EG) Nr. 1370/2007
  • Landesvergabegesetze

Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Standardwerk
1.585,00 €
inkl. MwSt.
Vorteilspreis bei Gesamtabnahme aller 5 Bände € 1585,00 statt € 1665,00 beim Einzelbezug

Der Vorteilspreis gilt nur bei Abnahme aller Bände des Gesamtwerkes.
Webcode: beck-shop.de/bazpnf
Hinweis: Es besteht jeweils eine Gesamtabnahmeverpflichtung für Band 1 und 2 sowie für Band 3 und 4.
Preis der Bände 1 und 2: 678,00 €
Preis der Bände 3 und 4: 688,00 €; Vorteilspreis bei Gesamtabnahme aller 5 Bände € 633,00
Preis Band 5: 299,00 €; Vorteilspreis bei Gesamtabnahme aller 5 Bände € 274,00
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Dr. h.c. Joachim Bornkamm, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., link iconDr. Frank Montag, LL.M., Rechtsanwalt, und link iconProf. Dr. Dr. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker