Detailsuche
Toptitel
Neu

Erschienen: 31.01.2019

Münchener Kommentar Europäisches und Deutsches Wettbewerbsrecht
Band 3: Vergaberecht I / Band 4: Vergaberecht II, Einleitung Bauwerkvertragsrecht und VOB/A, VSVgV

Jetzt lieferbar!
Kommentar 
2. Auflage 2019. Buch. Band 3: LVII, 2025 S., Band 4: XLI, 1346 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72873-0
Der MüKo speziell zum Vergaberecht.
Das in Umsetzung EU-rechtlicher Vergaberichtlinien entstandene neue deutsche Vergaberecht bildet die rechtliche Grundlage für die öffentliche Auftragsvergabe. Das in den §§ 97 ff. GWB und den weiteren vergaberechtlichen Verordnungen einschließlich der Unterschwellenvergaberordnung neu geordnete Vergaberecht gewährt den öffentlichen Auftraggebern neue Möglichkeiten und mehr Flexibilität für die verschiedenen Vergabeverfahren. Damit sind jedoch auch neue, teils gravierende Fehlerquellen verbunden.

Zentraler Baustein im Rahmen des Wettbewerbsrechts.
Das Vergaberecht begrenzt die Nachfragemacht der öffentlichen Hand und ergänzt daher das Wettbewerbsrecht. Es gewährleistet durch ein detailliertes, allerdings mit vielen Fallstricken ausgestaltetes Ausschreibungsverfahren, diskriminierungsfreie Vertragsabschlüsse mit Staat und Gemeinden zu wettbewerbskonformen Preisen. Daher führt die Einbettung des gesamten Vergaberechts in den Münchener Kommentar zum Wettbewerbsrecht zu meinungsstarken und praxistauglichen Lösungen.

Der MüKo: Praxisgerechte Antworten auf wissenschaftlichem Fundament.
Die beiden Bände zum Vergaberecht kommentieren in einzigartiger Weise alle relevanten Gesetze und Texte des Vergaberechts auf aktuellem Stand und höchstem Niveau. Übersichtlich und tiefgreifend entwickeln die Bände klare und praxistaugliche Antworten und setzen sich mit der Entscheidungspraxis der Behörden und den Erkenntnissen der Rechtsprechung auseinander. Sie verbinden mustergültig Praxis und Wissenschaft und helfen so, schwerwiegende Fehler zu vermeiden.

Band 3 (1. Teilband Vergaberecht) behandelt praxisgerecht und fundiert die Bereiche:
  • Europäische Grundlagen
  • §§ 97 – 186 GWB
  • VgV
  • KonzVgV
  • SektVO
  • SGB V (Auszug)
  • Haushaltsvergaberecht mit neuer Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
  • Öffentliches Preisrecht, Verordnung PR 30/53
Band 4 (2. Teilband Vergaberecht) behandelt folgende vergaberechtlichen Teilbereiche:
  • VOB/A
  • VOB/A – EU
  • VOB/A – VS
  • Grundzüge der VOB/B und des Bauwerkvertragsrechts
  • VSVgV – Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit)
  • PersonenverkehrsVO – Verordnung über öffentliche Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße, VO (EG) Nr. 1370/2007
  • Landesvergabegesetze
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
Standardwerk
688,00 €
inkl. MwSt.
Vorteilspreis bei Gesamtabnahme aller 5 Bände € 633,00
Bitte bestellen Sie hierfür über das Gesamtwerk: Es besteht Gesamtabnahmepflicht für beide Bände zum Vergaberecht (= Bände 3 und 4 des Gesamtwerks)
Webcode: beck-shop.de/cdfcve
Herausgegeben von link iconProf. Dr. Dr. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker. Die Bearbeiter des dritten Bandes: link iconDr. Katrin Arend, MJur, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. Frank Bayreuther, link iconDr. Eckhard Bremer, LL.M., Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Christoph Brüning, link iconDr. Jochen Eichler, Rechtsanwalt, link iconBernhard Fett, Leitender Regierungsdirektor, link iconDr. Daniel Fülling, link iconDr. Marc Gabriel, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, link iconLajana von zur Gathen, link iconJochem Gröning, Richter am Bundesgerichtshof, link iconDr. Felix Helmstädter, Rechtsanwalt, link iconDr. Franz Josef Hölzl, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDr. Florian Huerkamp, MJur, Rechtsanwalt, link iconWolfgang Jaeger, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconDr. Bernhardine Kleinhenz-Jeannot, Rechtsanwältin, link iconProf. Dr. Matthias Knauff, LL.M. (Eur.), Richter am Thüringer Oberlandesgericht (Vergabesenat), link iconProf. Dr. Jürgen Kühling, LL.M., link iconDr. Simone Kühnast, Rechtsanwältin, link iconDr. Fridhelm Marx, Ministerialdirigent a.D., Rechtsanwalt, link iconDr. Thomas Mestwerdt, Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Jochen Mohr, Richter am Oberlandesgericht, link iconHans-Peter Müller, Diplom-Verwaltungswirt, link iconMarian Niestedt, M.E.S., Rechtsanwalt, link iconDr. Marc Pauka, Rechtsanwalt, link iconDr. Moritz Püstow, D.E.A. (Sorbonne), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht, link iconDr. Georg Queisner, Rechtsanwalt, link iconGerda Reider, Leitende Regierungsdirektorin, Vorsitzende der Vergabekammer Rheinland, link iconDaniel Rusch, LL.M., Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Dr. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker, link iconDr. Dirk Sauer, Regierungsrat, link iconDr. Peter W. Schäfer, link iconDr. Rebecca Schäffer, MJI, Rechtsanwältin, link iconDr. Stefan Schmidt, Rechtsanwalt, link iconDr. Christoph Seebo, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architekturrecht, link iconProf. Dr. Thorsten Siegel, link iconGuido Thiele, Leitender Regierungsdirektor, link iconDr. Bettina Tugendreich, Rechtsanwältin, link iconDr. Susanne Wende, LL.M., Rechtsanwältin, link iconReinhard Wilke, Richter am Oberverwaltungsgericht, Stellvertretender Vorsitzender des Vergabesenats am Oberlandesgericht, und link iconProf. Dr. Maik Wolf. Die Bearbeiter des vierten Bandes: link iconDr. Thomas Ax, Rechtsanwalt, link iconProf. Dr. Sebastian Baldringer, link iconDr. Felix Berschin, link iconDr. Eckhard Bremer, link iconProf. Dr. Jan Busche, link iconBernhard Fett, link iconProf. Inge Jagenburg, link iconProf. Dr. Marcel Kau, link iconDr. Till Kemper, M.A., Rechtsanwalt, link iconDr. Bernhardine Kleinhenz-Jeannot, link iconProf. Dr. Matthias Knauff, LL.M. Eur., link iconSandra Krüger, Rechtsanwältin, link iconKatharina Lehmann, Rechtsanwältin, link iconFilip Lewandowski, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDavid Meurers, link iconHans-Peter Müller, Diplom-Verwaltungswirt, link iconTimm Nolze, link iconDr. Marc Pauka, Rechtsanwalt, link iconDr. Georg Queisner, link iconGerda Reider, link iconProf. Dr. Dr. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker, link iconDr. Stefan Schmidt, link iconDr. Christoph Seebo, LL.M., Rechtsanwalt, link iconDr. Frank Stollhoff, Rechtsanwalt, link iconGuido Thiele, Leitender Regierungsdirektor, link iconDr. Christian Wirth, Rechtsanwalt, link iconDr. Xenia Zwanziger