Detailsuche
Zurück zur Trefferliste
Toptitel
Neu

Erschienen: 20.12.2018

Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch: BGB
Band 2: Schuldrecht Allgemeiner Teil I (§§ 241-310)

Kommentar 
8. Auflage 2019. Buch. XXIX, 1828 S. Hardcover (In Leinen)
C.H.BECK ISBN 978-3-406-72602-6
Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm
Gewicht: 1944 g
Vorteile auf einen Blick
  • hoher Praxisnutzen
  • wissenschaftliche Reputation
  • verlässliche Zitatquelle

Zur Neuauflage von Band 2
Der Band 2:
  • kommentiert erstmals den neuen § 270a BGB über Vereinbarungen über Entgelte für die Nutzung bargeldloser Zahlungsmittel. Die Vorschrift wurde durch das Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie eingefügt. Die Reform ändert schwerpunktmäßig die §§ 675c ff. BGB, wirkt sich aber auch auf das Allgemeine Schuldrecht aus. Das Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz wurde neu bekanntgemacht und die im EGBGB geregelten Informationspflichten geändert
  • berücksichtigt erste Rechtsprechung und Literatur zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie, die in der Vorauflage zu einer grundlegenden Umgestaltung des Fernabsatz- und des Haustürwiderrufsrechts führte
  • kommentiert sachkundig die Kernvorschriften des allgemeinen Leistungsstörungsrechts in den §§ 275 ff. BGB unter Berücksichtigung der aktuellen Diskussion im Schrifttum mit den Grundtypen Nichterfüllung und Schlechterfüllung
  • behandelt die positive Vertragsverletzung, die culpa in contrahendo und die Lehre vom Wegfall der Geschäftsgrundlage, jeweils mit gewohnt fundierter Kommentierung
  • hochaktuell: die neueste Rechtsprechung zum Schadensersatzrecht ist vollständig eingearbeitet, insbesondere zur Werkstattreparatur von Kfz

Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Behörden, Unternehmen.
Sofort lieferbar
aktuellster Stand
Standardwerk
179,00 €
inkl. MwSt.
Einführungspreis bis zum Erscheinen des letzten Bandes

Nur als Gesamtwerk bestellbar.
Webcode: beck-shop.de/casutt
Redakteur: link iconProf. Dr. Wolfgang Krüger, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D.. Die Bearbeiter des zweiten Bandes: link iconProf. Dr. Gregor Bachmann, link iconProf. Dr. Dr. h.c. mult. Jürgen Basedow, link iconProf. Dr. Volker Emmerich, Richter am Oberlandesgericht a.D., link iconProf. Dr. Dres. h.c. Wolfgang Ernst, LL.M., link iconProf. Dr. Thomas Finkenauer, link iconProf. Dr. Dr. Stefan Grundmann, LL.M., link iconProf. Dr. Wolfgang Krüger, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof a.D., link iconProf. Dr. Hartmut Oetker, Richter am Thüringer Oberlandesgericht, link iconProf. Dr. Claudia Schubert und link iconProf. Dr. Wolfgang Wurmnest, LL.M.