Erschienen: 28.10.2015 Abbildung von Münch | Vereinbarungen zum reformierten Versorgungsausgleich | 2. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Münch

Vereinbarungen zum reformierten Versorgungsausgleich

sofort lieferbar!

39,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Einzeldarstellung

Buch. Softcover

2. Auflage. 2015

XXI, 286 S. Mit Textmustern zum Download.

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-68692-4

Format (B x L): 14,1 x 22,4 cm

Gewicht: 520 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.BECK Familienrecht

Produktbeschreibung

Zum Werk
Mit der Reform des Versorgungsausgleichs war ein Systemwechsel verbunden. Deshalb müssen alle ehevertraglichen oder scheidungsbezogenen Vereinbarungen zum Versorgungsausgleich geprüft und gegebenenfalls nachgebessert werden.
Die Veröffentlichung bietet hier neben einer systematischen Gesamtdarstellung zahlreiche Muster an, die von einem erfahrenen bayerischen Notar erläutert werden.


Vorteile auf einen Blick
  • systematische Gesamtdarstellung
  • zahlreiche, erläuterte Muster
  • Textmuster zum Download

Zur Neuauflage
  • Gütertrennung und Versorgungsausgleich
  • Fondsgebundene Versicherungen im Versorgungsausgleich
  • Interne Teilung bei abgetretenen Rentenlebensversicherungen
  • Verzinsung von Ausgleichsbeträgen nach Ehezeitende
  • Neue Rechtsprechung zu Teilungskosten und Teilungsfolgekosten
  • Neue Rechtsprechung des BGH und Prüfungsreihenfolge zu Ausnahmen vom Versorgungsausgleich bei geringem Ausgleichswert
  • Anrechte aus Privatversicherungen und Rückkaufswerte
  • Abänderung nach § 225 bzw. 227 Abs. 1 FamFG
  • Aussetzung der Kürzung laufender Versorgung
  • Neue Rechtsprechung des BGH zur Inhaltskontrolle und Ausübungskontrolle
  • Auffangklausel für Totalverzicht (mit Formuliervorschlag)
  • Verzicht auf Versorgungsausgleich gegen sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis (mit Formulierungsvorschlag)
  • Verrechnung des Versorgungsausgleichs bei Landesbeamten (mit Formulierungsvorschlag)
  • Besteuerung des Leistungszuflusses bzw. des Wertausgleichs bei interner und externer Teilung
  • Steuerliche Behandlung von Beiträgen zur Wiederauffüllung gekürzter Rentenanwartschaften/Versorgungsanwartschaften
  • Steuerliche Behandlung von Ausgleichsleistungen zur Vermeidung eines Versorgungsausgleichs


Zielgruppe
Für Rechtsanwälte, insbesondere für Fachanwälte für Familienrecht und Notare.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...