Neu Ankündigung Erscheint vsl. Januar 2022 Abbildung von Münch | Anthropologische Differenzen | 1. Auflage | 2022 | 18 | beck-shop.de

Münch

Anthropologische Differenzen

Menschenbilder und Enhancement

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Januar 2022)

92,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

1. Auflage. 2022

720 S.

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-48858-4

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Angewandte Ethik; 18

Produktbeschreibung

Die Frage, ob eine biotechnische 'Verbesserung' des Menschen ethisch legitim oder gar geboten ist, wird seit Jahrzehnten diskutiert und ist weiter umstritten. Mit der Entwicklung neuer Technologien zur gezielten Veränderung des Genoms und ihren ersten Anwendungen bei menschlichen Embryonen gewinnt die ethische Debatte um das Human Enhancement eine ungeahnte Dringlichkeit. Durch eine Analyse der Hauptpositionen im Enhancement-Diskurs wird gezeigt, dass die eigentlich strittigen Fragen anthropologische Fragen sind und wo ein verkürztes Verständnis des Menschen ethische Kernfragen ausblendet oder vorentscheidet.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...