Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2021 Abbildung von Müller | KUNSTSÆLE | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Müller

KUNSTSÆLE

2010 - 2020

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2021)

ca. 58,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

928 S.

In deutscher und englischer Sprache

DISTANZ Verlag GmbH. ISBN 978-3-95476-422-8

Format (B x L): 23 x 34 cm

Produktbeschreibung

Ein Stu¿ck Berliner Kunstgeschichte

Im Fru¿hjahr 2010 starteten KUNSTSÆLE Berlin ihr Programm als Gemeinschaftsprojekt zweier Kunstsammler*innen, einem Ku¿nstler und einem Galeristen und prägten seitdem mit u¿ber 130 Ausstellungen die Kunstlandschaft in Berlin. In den Räumen in der Bu¿low- straße, in denen Samuel Fischer einst Franz Kafka verlegte, schufen die Macher*innen eine Plattform und ihre Legenden. Im letzten Jahr wurde die Institution aus eigenem Willen geschlossen.

Das umfangreiche Buch fu¿hrt auf u¿ber 900 Seiten chronologisch durch die letzten zehn Jahre der Ausstellungsgeschichte, u. a. mit und u¿ber Andre¿ Butzer, Lovis Corinth, Channa Horwitz, Friedrich Kunath, Michael Mu¿ller, Blinky Palermo, Manfred Pernice, James Rosenquist, Karin Sander, Thomas Scheibitz, Josef Strau, Elaine Sturtevant oder Peter Wächtler. Neben der Chronologie erzählen Geraldine Michalke, Lukas To¿pfer und Ellen Blumenstein in Textbeiträgen u¿ber den Ort, seine Diskurse und die Menschen, die diese geprägt haben.

A Piece of Berlin Art History

KUNSTSÆLE Berlin was established in the spring of 2010 as a joint venture by two art collectors, an artist, and a gallery owner. Since then, they have put their stamp on the Berlin arts scene, programming more than 130 exhibitions in their rooms on Bu¿lowstraße. Where, a century ago, Samuel Fischer published Franz Kafka's writings, the partners built a platform and created legends. Last year they decided to shut down the institution.

On over 900 pages, the thick tome lays out a chronological tour of ten years of exhibition-making, starring Andre¿ Butzer, Lovis Corinth, Channa Horwitz, Friedrich Kunath, Michael Mu¿ller, Blinky Palermo, Manfred Pernice, James Rosenquist, Karin Sander, Thomas Scheibitz, Josef Strau, Elaine Sturtevant, Peter Wächtler, and many others. The chronology is complemented by contributions by Geraldine Michalke, Lukas To¿pfer and Ellen Blumenstein, who recall the venue, its discourses, and the individuals who made it what it was.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...