Erschienen: 04.03.2020 Abbildung von Meyer / Tretter / Englisch | Praxisleitfaden auffällige Schüler und Schülerinnen | 2., vollständig überarbeitetete Aufl. | 2020 | Basiswissen und Handlungsmögli...

Meyer / Tretter / Englisch

Praxisleitfaden auffällige Schüler und Schülerinnen

Basiswissen und Handlungsmöglichkeiten. Mit Online-Materialien

Buch. Softcover

2., vollständig überarbeitetete Aufl.. 2020

368 S. 15 s/w-Abbildungen, 3 s/w-Fotos, 25 s/w-Tabelle

BELTZ. ISBN 978-3-407-63190-9

Format (B x L): 16,7 x 24,1 cm

Gewicht: 685 g

Produktbeschreibung

Spätestens seit der Umsetzung der Inklusion steigt die Zahl auffälliger Schülerinnen und Schüler in Regelschulen an. Viele Lehrkräfte beschäftigt die Frage, wie sie mit diesen Schüler/innen im Unterricht umgehen sollen. Der Leitfaden zeigt Wege, um den vielfältigen Ansprüchen von Kindern und Jugendlichen in sechs Schritten möglichst gerecht zu werden:

1. Schüler/innen beobachten
2. Gespräche führen
3. Trotzdem unterrichten
4. Hilfe aktivieren
5. Einen Förderplan erstellen
6. Bewerten und nachsteuern

Im hilfreichen Nachschlageteil, der prägnante Übersichten bietet, können sich Lehrer/innen gezielt über 50 Auffälligkeiten samt Handlungsmöglichkeiten informieren:

• Ursachen und Hintergründe im Umfeld, z. B. Verwahrlosung
• Körperliche Beeinträchtigungen und Störungen in Wahrnehmung und Kontrolle, z.B. ADHS
• Aggression und Gewalt, z B. Störungen des Sozialverhaltens
• Leistungsspezifische Auffälligkeiten, z B. Förderbedarf Lernen
• Innerliches Ausleben, z. B. Depressivität
• Süchte und selbstgefährdendes Verhalten, z B. Computerspielsucht

In der zweiten Auflage wurde der Leitfaden komplett überarbeitet und um aktuelle Themen wie Flucht oder Cybermobbing erweitert.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...