Erschienen: 01.10.2018 Abbildung von Messner / Calvi | Mord am Unmöglichen | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Messner / Calvi / Filippini

Mord am Unmöglichen

Spitzenkletterer aus aller Welt hinterfragen die Grenzen des Möglichen

Buch. Hardcover

1. Auflage. 2018

352 S

Malik Verlag. ISBN 978-3-89029-513-8

Format (B x L): 15 x 22.1 cm

Gewicht: 550 g

Produktbeschreibung

Der traditionelle Alpinismus entwickelt sich seit 250 Jahren an der Prämisse »möglich oder unmöglich«. Wenn wir das Unmögliche mithilfe technischer Hilfsmittel ausschalten, ist der Alpinismus tot.

1968 veröffentlichte der junge Reinhold Messner mit »Mord am Unmöglichen« einen glühenden Appell zum Verzicht auf technische Hilfsmittel beim Klettern. 50 Jahre danach nehmen die weltbesten Kletterer dazu Stellung und erzählen die Kunst, schwierigste Felswände zu meistern, fort.

Mit Beiträgen von Bernd Arnold - Hansjörg Auer - Hervé Barmasse - Tommy Caldwell - Yvon Chouinard - Matteo Della Bordella - Hazel Findlay - Mick Fowler - Maurizio Giordani - Alessandro Gogna - Yannick Graziani - Alex Honnold - Leo Houlding - Thomas Huber - Jost Kobusch - Igor Koller - Maryna Kopteva - Jurij KoSelenko - David Lama - Jacopo Larcher - Heinz Mariacher - Pierre Mazeaud - Simone Moro - Adam Ondra - Fabio Palma - Franco Perlotto - Boyan Petrov - Marko Prezelj - Paul Pritchard - Markus Pucher - Ivo Rabanser - Marek Raganowicz - Angelika Rainer - Tom Randall - Ermanno Salvaterra - Stephan Siegrist - Marcin Tomaszewski - Nicola Tondini - Christian Trommsdorff - Simon Yates - Barbara Zangerl - Maurizio »Manolo« Zanolla

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...