Erschienen: 30.09.2016 Abbildung von Memmert | Reinraumtechnik | 2. Auflage | 2016

Memmert

Reinraumtechnik

lieferbar (3-5 Tage)

Handbuch

2. Auflage 2016. Taschenbuch. 488 S. Softcover

Beuth. ISBN 978-3-410-26738-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Normen-Handbuch

Produktbeschreibung

Die Reinraumtechnik ist aus den Technikbereichen von Medizin, Labor und EDV nicht mehr wegzudenken. Das Normen-Handbuch „Reinraumtechnik“ stellt Ihnen die derzeit wichtigsten Normen im Originaltext, verkleinert auf das Format A5, zur Verfügung.

Zentraler Bestandteil des Normen-Handbuchs ist die Grundlagennorm DIN EN ISO 14644 „Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche“. Sie enthält die normativen Festlegungen zu:

  • Klassifizierung der Luftreinheit anhand der Partikelkonzentration
  • Überwachung zum Nachweis der Reinraumleistung bezüglich Luftreinheit anhand der Partikelkonzentration
  • Prüfverfahren
  • Planung, Ausführung und Erst-Inbetriebnahme
  • Betrieb
  • Terminologie
  • SD-Module
  • Klassifizierung der Luftreinheit anhand der Chemikalienkonzentration

Neu in der zweiten Auflage des Normen-Handbuchs Reinraumtechnik

Neu aufgenommen in das Normen-Handbuch „Reinraumtechnik“ wurden:

  • DIN EN ISO 14644−9:2012−12 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche − Teil 9: Klassifizierung der partikulären Oberflächenreinheit
  • DIN EN ISO 14644−10:2013−06 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche − Teil 10: Klassifizierung der chemischen Oberflächenreinheit

Gegenüber der Vorgängerauflage wurden folgende Dokumente überarbeitet:

  • DIN EN ISO 14644−1:2016−06 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche − Teil 1: Klassifizierung der Luftreinheit anhand der Partikelkonzentration
  • DIN EN ISO 14644−2:2016−05 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche − Teil 2: Überwachung zum Nachweis der Reinraumleistung bezüglich Luftreinheit anhand der Partikelkonzentration
  • DIN EN ISO 14644−8:2013−06 Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche − Teil 8: Klassifizierung der Luftreinheit anhand der Chemikalienkonzentration (ACC)

Ergänzend informieren die zwei Teile der DIN EN ISO 14698 über allgemeine Grundlagen, Auswertung und Interpretation von Biokontaminationsdaten.

Von der VDI-Richtlinie zur DIN-EN-ISO-Norm

Die technischen Regeln für Reinraumtechnik wurden früher als VDI-Richtlinien herausgegeben. Sie bildeten die Grundlage für spätere DIN-EN-ISO-Normen, die nach dem sog. Wiener Verfahren in paralleler Abstimmung gleichzeitig als internationale und europäische Normen herausgegeben wurden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...