Abbildung von Hesse, Christian | Warum Mathematik glücklich macht | 5. Auflage | 2014 | 151 verblüffende Geschichten | 1908

Hesse, Christian

Warum Mathematik glücklich macht

151 verblüffende Geschichten

sofort lieferbar!

Monographie

5. Auflage 2014. Buch. 346 S. mit 93 Abbildungen. Hardcover

C.H.BECK. ISBN 978-3-406-67327-6

Format (B x L): 12,4 x 19,4 cm

Gewicht: 413 g

Das Werk ist Teil der Reihe: C.H.Beck Paperback; 1908

Produktbeschreibung

Wie die Liebe und die Musik hat Mathematik die Gabe, Menschen glücklich zu machen. Angesichts ihrer oft kargen Darreichungsform eine kühne Behauptung? Dafür, dass sie dennoch stimmt, tritt der Mathematiker und Mathematik-Belletrist Christian Hesse in seinem neuen Buch den Beweis an – in 151 erstaunlichen und gewitzten Geschichten. Warum haben Tiger Streifen, Dalmatiner Punkte und Elefanten nichts von beidem? Warum haben manche Heuschreckenarten Lebenszyklen, deren Länge immer Primzahlen sind? Wie ist es möglich festzustellen, dass Homer die Odyssee nicht geschrieben hat? Diese und viele andere Fragen kann die Mathematik beantworten, und wie sie dabei vorgeht und vor allem, wie der Autor dieses Vorgehen darstellt, das verfolgt der Leser mit Faszination, bisweilen Erstaunen und immer mit Vergnügen.

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...