Erschienen: 09.09.2014 Abbildung von Maier | Ethische Intervention als Element der betrieblichen Gesundheitsförderung | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Maier

Ethische Intervention als Element der betrieblichen Gesundheitsförderung

Die Wirksamkeit von "Ethik-Cafés" bei Pflege- und Nicht-Pflegepersonal in der geriatrischen Langzeitpflege

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2014

292 S.

Logos. ISBN 978-3-8325-3775-3

Format (B x L): 17 x 24 cm

Produktbeschreibung

Das Personal in geriatrischen Pflegeinstitutionen ist häufig einem starken moralischen Stress ausgesetzt, welcher die psychische Gesundheit beeinträchtigen kann. Bisherige Ansätze der betrieblichen Gesundheitsförderung haben diesen Aspekt bislang noch nicht berücksichtigt. Ebenfalls weitestgehend unberücksichtigt, ist die Situation des nicht-pflegerischen Personals in einem geriatrischen Pflegeheim.

Eine mögliche Interventionsform ist das so genannte "Ethik-Café". Diese Form der ethischen Weiterbildung, mit niedriger Zugangsschwelle und praktischer Ausrichtung, ist speziell für eine interdisziplinäre Anspruchsgruppe in der Altenpflege entwickelt worden. Allerdings sind weder die Effekte der Ethik-Cafés auf das Belastungserleben und die psychische Gesundheit untersucht worden, noch wurde empirisch überprüft, ob deren in der Fachliteratur postulierten Eigenschaften auch tatsächlich von den Rezipienten wahrgenommen werden.

Die vorliegende Studie hat deshalb Pioniercharakter, da erstmalig die gesundheitsfördernde Wirkung einer ethischen Intervention mit einer wissenschaftlich-empirischen Methodik untersucht wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...