Ankündigung Erscheint vsl. Januar 2021 Abbildung von Luserke-Jaqui | Sturm und Drang | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Luserke-Jaqui

Sturm und Drang

Ausgewählte Beiträge zur Binnenkritik und Dynamisierung der Aufklärung

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Januar 2021)

Buch. Softcover

2021

350 S.

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-7105-8

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Produktbeschreibung

Die für diesen Band ausgewählten Beiträge zur Literatur des Sturm und Drang wurden zwischen Anfang der 1990er-Jahre und heute veröffentlicht. Neben Goethe (u.a. Götz von Berlichingen, Die Leiden des jungen Werthers), Lenz (u.a. Hofmeister, Anmerkungen übers Theater), Wagner (Die Kindermörderin), Schiller (u.a. Die Räuber, Kabale und Liebe), Leisewitz (Julius von Tarent) und Moritz (Blunt oder der Gast) gilt das Interesse auch weniger bekannten Autoren wie Hahn, Kraus, Carbonnières, Schlosser, Hippel und Schubart.
Die Einleitung zu dieser so entscheidenden Phase der deutschen Literaturgeschichte bietet einen umfassenden Überblick über den Sturm und Drang und sein Verhältnis zur Aufklärung. In Detailanalysen werden Drama, Lyrik und Prosa des Sturm und Drang explizit ausgeleuchtet. Dabei erweist sich der Sturm und Drang im Spannungsfeld von Binnenkritik und Dynamisierung der Aufklärung immer als kritische Aufklärung der Aufklärung.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...