Erschienen: 19.11.2014 Abbildung von Ludwig | Geschlecht, Macht, Staat | 1. Auflage | 2014 | beck-shop.de
eBook

Ludwig

Geschlecht, Macht, Staat

Feministische staatstheoretische Interventionen

eBook. PDF

eBook

1. Auflage. 2014

161 S.

Verlag Barbara Budrich. ISBN 978-3-8474-0459-0

Das Werk ist Teil der Reihe: Verlag Barbara Budrich

Produktbeschreibung

Ziel feministischer Staatstheorie ist es, die Vergeschlechtlichung des Staates sichtbar zu machen. Auf diese Weise soll aufgezeigt werden, wie der moderne westliche Staat dazu beiträgt, geschlechtliche Ausbeutungs-, Gewalt- und Ungleichheitsverhältnisse zu ermöglichen und zu legitimieren. Die Autorin stellt dazu frühe Ansätze feministischer Staatstheorie ebenso vor wie neuere queer-feministische und intersektionale Konzepte. Dabei werden sowohl Theoretisierungen des Verhältnisses von Staat und Geschlecht als auch zentrale Themenfelder feministischer Staatstheorie vorgestellt und diskutiert.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...