Detailsuche

Lipps

Außensteuerrecht

Grundriß für Studium und Praxis
3. Auflage 1997. Taschenbuch. 366 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-7890-4433-5
Format (B x L): 14,7 x 20,5 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:
Das Internationale Steuerrecht ist für den zwischenstaatlichen Wirtschaftsverkehr unentbehrlich geworden. Dies gilt vor allem für seinen Kernbereich, das Außensteuerrecht. Hier erschweren zahlreiche Steuer- bzw. Sondergesetze in Verbindung mit diversen Doppelbesteuerungsabkommen den Zugang.
Die 3. Auflage des in der Reihe „Recht und Praxis“ erschienenen Bandes behandelt und kommentiert in übersichtlicher Form • die Besteuerung ausländischer Einkünfte von Inländern nach allgemeinem Steuerrecht • Sondergesetze für Auslandsinvestitionen und besondere ausländische Einkünfte (AustinvestmG, EntwLStG etc.) • das Außensteuergesetz. Die Doppelbesteuerungsabkommen sind in ihren Wirkungen auf deutsche Regelungen in die Darstellung einbezogen, die Rechtsquellen werden erläutert. Zahlreiche Schaubilder, Beispielfälle und ein Sachregister erleichtern den schnellen Überblick.
Bewährt hat sich die systematisierende Darstellung der schwierigen Materie vor allem für • Studierende aus den Bereichen Finanzwirtschaft und Steuerrecht • Finanzwirte • Steuer-, Finanz- und Wirtschaftsberater sowie Wirtschaftsprüfer, • Finanzverwaltungen und • Unternehmen mit Auslandsbeziehungen. Der Autor ist erfahrener Wirtschaftsanwalt, Vorstand einer internationalen Wirtschaftsprüfer-AG und durch zahlreiche Publikationen aus dem Wirtschafts- und Steuerrecht hervorgetreten.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 4 Wochen
40,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgxxq