Ankündigung Erschienen: 30.11.2021 Abbildung von Langner-Pitschmann / Telser | Demokratie, Ambiguität, Religion | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Langner-Pitschmann / Telser / Susewind

Demokratie, Ambiguität, Religion

Anthropologische und theologische Perspektiven

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 28,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

120 S.

Königshausen & Neumann. ISBN 978-3-8260-7055-6

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Produktbeschreibung

In einer globalisierten Welt wächst die Komplexität gesellschaftlicher
Zusammenhänge. Nicht zuletzt die ökonomischen und sozialen Begleiterscheinungen
der Corona-Pandemie lassen die Realität bisweilen
als ein unleserliches Gefüge erscheinen. Dies rückt die Frage in
den Vordergrund, wie wir als Gesellschaft mit schwer zu deutenden
Situationen umgehen.
Die Studie Demokratie – Ambiguität – Religion verfolgt die Absicht,
das Potential von Kategorien wie Mehrdeutigkeit und Vielfalt für die
Beschreibung ebenso wie für die normative Orientierung gegenwärtiger
Gesellschaften näher auszuloten.
Die Studie nähert sich der Frage nach Chancen und Grenzen menschlicher
Ambiguitätsfähigkeit aus interdisziplinärer Perspektive. Als gemeinschaftliche
Monografie trägt sie Einsichten aus Sozialanthropologie,
Theologie und Philosophie zusammen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...